Musik verbindet Generationen

Geburtstagsfeier im Erich-Schumm-Stift – Altenclub und Gäste machen Programm

Die Programmmacherinnen mit Rebekka Kübler und Manuela Leggo (vorne von links). Foto: privat

MURRHARDT (pm). Bei der jüngsten Geburtstagsfeier für die Senioren der Erich-Schumm-Stiftung stand auch ein Auftritt der Musikdamen des Altenclubs und der Kinder der Tagesstätte Murrtalzwerge auf dem Programm. Diese Veranstaltung ist dank der guten Kooperation der Schumm-Stiftung mit der Musikschule Schwäbischer Wald/Limpurger Land ein Vergnügen für Jung und Alt, wie die Betreuungsabteilung in einer Pressenotiz wissen lässt. Die Seniorinnen hatten verschiedene bekannte Wanderlieder eingeübt. Mit viel Schwung und Freude trugen sie die Auswahl unter der Leitung von Manuela Leggo, die an der Musikschule unterrichtet, vor. Unterstützt wurde die rüstige Gruppe von Rebekka Kübler, Lehrerin an der Walterichschule, mit ihrem Akkordeon. Nach einer Kaffeepause kam eine fröhliche Kinderschar mit ihren Erzieherinnen auf die Bühne. Sie präsentierten ihre Lieder mit viel Bewegung und Schwung. Die Gäste im Saal und die Musikdamen wurden aktiv ins Geschehen eingebunden und es entstand ein fröhliches Miteinander – über alle Generationen hinweg.

Im Anschluss an die Vorführungen ließen die Gäste und Bewohner den Nachmittag bei Gesprächen ausklingen.