Mitgliedszahlen beim VdK steigen weiterhin

Ortsverband Murrhardt: Bedarf an Beratung und Rechtsvertretung in sozialen Angelegenheiten ist groß

MURRHARDT (pm). Der VdK, Ortsverband Murrhardt, kam vor Kurzem zu seiner Jahreshauptversammlung zusammen. Der Vorsitzende Fritz Scharfenberg konnte sich über zahlreich erschienene Mitglieder freuen, unter ihnen auch der VdK-Kreisvorsitzende Franz Riester und seine Frau Karin, gleichzeitig Kreisfrauenvertreterin, die stellvertretende Kreisvorsitzende Margarete Fischer, Kreiskassier Rainer Wurst sowie seine Frau Margarethe, Kreisschriftführerin.

Der Vorsitzende berichtete, dass die Mitgliederzahl des Ortsverbands im Jahr 2018 weiter gestiegen sei und jetzt bei 370 Frauen und Männern liegt, also mehr als doppelt so viel wie im Jahr 2002, als Fritz Scharfenberg den Vorsitz übernahm. „Dies ist erfreulich und zeigt den großen Bedarf an Beratung und Rechtsvertretung in sozialen Angelegenheiten“, sagte er. Große Resonanz fanden auch die Ausflüge im vergangenen Jahr – die Ausfahrt zum Kräuterhaus St. Bernhard und zu den Werksverkäufen nach Geislingen sowie der sechstägige Ausflug in die Nähe von Dresden mit Programm. Auch in diesem Jahr stehen wieder zwei Halbtags- und ein Ganztagsausflug auf dem Programm. Es folgte der Kassenbericht der Kassierin Angelika Aue, die über die stabile finanzielle Lage des Ortsverbands informierte. Die Kassenprüferinnen Inge Kling und Elly Wolfsgruber bescheinigten eine genaue und beanstandungslose Kassenführung und beantragten die Entlastung. Dieter Hirsch, der den Verein zwölf Jahre lang als Kassenprüfer unterstützt hat, zieht sich aus gesundheitlichen Gründen zurück.

Frauenvertreterin Ingrid Scharfenberg berichtete über die VdK-Treffen im Café des Erich-Schumm-Stifts, die im Winterhalbjahr einmal monatlich stattfinden und regen Zuspruch finden. Ihre Hauptaufgabe, Ältere und Jubilare zu besuchen, sei sehr zeitaufwendig, mache ihr aber auch viel Freude. Zudem informierte sie noch über das Bewegungsprogramm für Ältere, die Fünf Esslinger, das sie als Trainerin in Zusammenarbeit von VdK-Ortsverband und TV Murrhardt anbietet. Anschließend erfolgte eine einstimmige Entlastung des Vorstands. Beim abschließenden Tagespunkt standen Ehrungen auf dem Programm – 34 an der Zahl. Zwei Mitglieder erhielten für ihre 25-jährige und 32 VdKler für ihre zehnjährige Vereinstreue Auszeichnungen.

Im Anschluss hielt der Apotheker Stefan Wahl einen spannenden Vortrag über Wechselwirkungen von Medikamenten und Ernährung, an den sich auch eine Fragerunde anschloss.