Eine Dauerbrennerin und ein Neuling

Mit dem Sieg beim Abschlussrennen buchen Geier und Weingärtner Rang eins im Laufcup 2013
Freude pur über den Sieg im Laufcup: Johannes Weingärtner und Gabi Geier.Fotos: B. Strohmaier

(uwe). Sie strahlten, als sie die Pokale der Backnanger Kreiszeitung in den Händen hielten: Johannes Weingärtner und Gabi Geier. Beide hatten sich mit dem Sieg im Abschlussrennen den Erfolg im Laufcup gesichert. Weingärtner (LG Weissacher Tal) verwies seinen Teamkollegen Daniel Ehinger und Vorjahressieger Tim Sirnsak (Murrtal-Runners) auf die Plätze. Geier (TV Oppenweiler) ließ Christel Bornträger-Schestag (TSG Backnang) und Perdita Stoiber (Rietenauer Quellenläufer) hinter sich.

Während die Oppenweilerin damit beim dritten Laufcup Schwäbisch-Fränkischer Wald ihren dritten Sieg feierte, war es für Johannes Weingärtner der erste Gesamtsieg in der Laufserie. Beide eint: Sie brachten von den vier 10-Kilometer-Läufen in Murrhardt, Auenwald, Neuhütten und Aspach gerade mal die geforderten drei Ergebnisse ins Ziel. Weingärtner, weil er auf Auenwald freiwillig verzichtet hatte. Geier, weil sie den dortigen Lauf aus gesundheitlichen Gründen nicht beendete. „Bei mir war’s diesmal schon ein wenig eine Odyssee“, gestand die Dauerbrennerin aus dem Murrtal schmunzelnd und freute sich noch ein wenig mehr über den Erfolg, hatte sie doch nur wenige Tage vor dem Erfolg in Aspach Geburtstag gefeiert.

Laufcup 2013, Endstand – Männer: 1. (1. M20) Johannes Weingärtner 1:44:06 Stunden; 2. (1. M30) Daniel Ehinger (beide LG Weissacher Tal) 1:44:55; 3. (2. M20) Tim Sirnsak (Murrtal-Runners) 1:47:08; 4. (3. M20) Kai Hiller (LG Weissacher Tal) 1:47:49; 5. (4. M20) Markus Ziegler 1:51:02; 6. (1. M45) Igor Schiffner (beide Asperg) 1:51:29; 8. (1. M55) Hans Kroner (Murrtal-Runners 1:51:32; 7. (5. M20) Kevin Grundmann (Kirchberg) 1:53:33; 9. (2. M45) Ulf Krüger (LT Backnang) 1:55:35; 10. (1. M35) Carsten Schmidt (Benningen) 1:56:09; 11. (1. M50) Gernot Gruber (Team Sportkreis) 1:56:37; 12. (2. M50) Bernd Titze (LG Neuhütten) 1:57:06; 13. (3. M45) Harald Schestag (TSG Backnang) 1:57:09; 14. (1. M40) Michael Bauer (LT Auenwald) 1:57:20; 15. (2. M35) Jürgen Maurer (Lauftreff Auenwald) 1:59:25; 16. (4. M45) Gerald Weik (TSG Backnang) 1:59:49; 17. (3. M50) Gerhard Häuser (Team Sportkreis) 2:02:09; 18. (2. M40) Jochen Ziebel (SKG Erbstetten) 2:03:10; 19. (5. M45) Marc-Andre Kling (TSV Willsbach) 2:03:15; 20. (3. M40) Matthias Huber (LG Backnang) 2:03:59; 21. (4. M40) Joachim Bittighofer (TSG Backnang Judo) 2:04:13; 22. (6. M45) Martin Klink (Sulzbach) 2:05:50; 23. (4. M50) Thomas Schilk (Baywa Backnang) 2:09:02; 24. (5. M50) Horst Kaiser (TB Beinstein) 2:09:28.

25. (6. M50) Volker Lück 2:09:31; 26. (2. M55) Eberhard Bauer (beide LT Auenwald) 2:10:18; 27. (2. M30) Florian Hilt (Sulzbach) 2:11:03; 28. (3. M30) Micha Schütt (Murrhardt) 2:11:30; 29. (1. M60) Hans Strohmaier 2:11:37; 30. (3. M35) Mike Mieszkalski (beide LT Auenwald) 2:11:40; 31. (7. M50) Matthias Nothstein (Murrtal-Runners) 2:11:44; 32. (5. M40) Steffen De Noni (TSG Steinheim) 2:12:46; 33. (3. M55) Bernhard Fritscher (LT Backnang) 2:14:32; 34. (7. M45) Achim Wöhrle Murrtal-Runners 2:14:55; 35. (6. M40) Oliver Weiser (TV Murrhardt) 2:15:06; 36. (8. M50) Thomas Langer (Aspach) 2:15:41; 37. (4. M30) Sven Köngeter 2:17:11; 38. (4. M55) Wolfgang Schwarz (Murrtal-Runners) 2:19:30; 39. (5. M55) Pit Kaiser (Mailauf Burgstetten) 2:20:24; 40. (9. M50) Klaus Dieter Veith (Murrtal-Runners) 2:20:45; 41 (8. M45) Götz Kemmler (DLRG Backnang) 2:21:04; 42. (6. M55) Eberhard Mehrmann (Lauffen) 2:21:57; 43. (10. M50) Peter Kern (TSV Hüttlingen) 2:22:06; 44. (1. M65) Eugen Maier (SV Spiegelberg) 2:22:13; 45. (11. M50) Bernd Braun (Murrtal-Runners) 2:22:15; 46. (9. M45) Roland Rück (Hot Socks Leutenbach) 2:22:49; 47. (1. M70) Werner Broß (TV Sinsheim) 2:23:23; 48. (4. M35) Emanuel Lopes Pereira (TSV Schwaikheim) 2:25:10; 49. (12. M50) Bernd Winkler (Backnang) 2:26:18.

50. (13. M50) Detlef Lindacher (Hot Socks Leutenbach) 2:26:56; 51.(5. M35) Daniel Lopes Pereira (TC Burgstetten) 2:28:59; 52. (10. M45) Reinhold Sczuka (Team Sportkreis) 2:29:05; 53. (1. M18/19) Max Schneider (TSG Backnang Judo) 2:31:49; 54. (7. M55) Roland Dull (LT Backnang) 2:32:53; 55. (6. M35) Alexander Barth (Burgstall) 2:34:45; 56. (7. M35) Gerald Deininger (Weissach im Tal) 2:34:55; 57. (2. M70) Gerhard Deeg (EK Schwaikheim); 58. (3. M70) Bernd Stark 2:38:09; 59. (8. M35) Rainer Wieland (Hot Socks Leutenbach) 2:40:35; 60. (2. M60) Peter Hellmann (LT Auenwald) 2:40:41; 61. (2. M65) Mathias Seitz (TV Ingersheim) 2:41:07; 62. (11. M45) Ralf Kitzberger (Burgstetten) 2:41:11; 63. (12. M45) Erhard Friz (TV Oppenweiler) 2:41:21; 65. (7. M40) Gerd Michler (Amnesty International) 2:41:35; 64. (14. M50) Ulli Bühler (LG Neuhütten) 2:41:38; 66. (3. M60) Günther Maurer (Kleinaspach) 2:43:09; 67. (15. M50) Günter Silberzahn (Stuttgart) 2:43:29; 68. (4. M60) Dieter Lang (Lauffen) 2:44:51; 69. (8. M55) Rainer Blum (Sulzbach) 2:53:05; 70. (16. M50) Thomas Wörtmann (Lauffen) 3:01:19; 71. (13. M45) Thomas Daehn (Leingarten) 3:01:29; 72. (9. M55) Bernhard Spohn (VfR Murrhardt) 3:07:23; 73. (3. M65) Hans Reichert (Weinstadt) 3:09:56.

Frauen: 1. (1. W40) Gabi Geier TV Oppenweiler 2:05:48 Stunden; 2. (2. W40) Christel Bornträger-Schestag (TSG Backnang 2:14:59; 3. (1. W55) Perdita Stoiber (Rietenauer Quellenläufer) 2:20:49; 4. (1. W35) Simone Kurz (PSV Backnang) 2:23:30; 5. (1. W50) Scarlett Peterson (LG Neuhütten) 2:26:20; 6. (1. W30) Nicole Föll (Kleinaspach) 2:33:53; 7. (1. W20) Juliane Schuhmann (Murrhardt) 2:49:27; 8. (3. W40) Jutta Fischer (Backnanger Karnevalsclub) 2:51:05; 9. (2. W55) Elisabeth Kalmbach (Rietenauer Quellenläufer) 2:52:55; 10. (1. W45) Sibylle Langer (Aspach) 2:54:07; 11. (2. W50) Margit Wörthmann (Lauffen) 3:18:20; 12. (2. W45) Irene Silberzahn (Stuttgart) 3:26:08; 13. (3. W50) Cornelia Blum (Sulzbach) 3:29:32; 14. (1. W65) Brigitte Maier (Murrtal- Runners) 4:01:54.