Loibl seit einem Jahr bei Schwabenwelle

Heidi Loibl

MURRHARDT.Seit einem Jahr ist Sängerin Heidi Loibl nun mit der eigenen Sendung Mit guter Laune ins Wochenend beim Internetsender Radio Schwabenwelle zu hören, das vom Team der Murrhardter Gregor, Oliver und Siglinde Steer sowie Steffen Burkhardt gemeinsam geleitet wird. Heidi Loibl moderierte zuvor bereits fünf Jahre bei Radio Herz in Kanada ihre eigene Sendung Ein bunter Melodienstrauß. Von 1971 bis 1985 sang sie im Duo als Heidi & Karin. Durch Siege beim Deutschlandfunk-Wettstreit nach Noten und einen Schallplattenvertrag bei Colorit/Emi-Electrola waren beide die deutsche Folkloreentdeckung des Jahres 1972. Viele Funk- und Fernsehauftritte sowie Single, Langspielplatten, CDs und Deutschlandtourneen folgten. Seit Mitte 1985 sang sie nur noch solistisch und blieb dem Showgeschäft treu.

Auch heute, nach über 40 Jahren, lässt die Bietigheimerin die Musik, das Singen und das Moderieren nicht los. Für sie gilt nach wie vor: Musik kennt keine Altersgrenze. Nach ihrer überstandenen Krebskrankheit vor acht Jahren ist sie stolz darauf, weiterhin als Radiomoderatorin tätig sein zu können. Bis heute hat Loibl solistisch etwa 135 Musiktitel veröffentlicht. Als Moderatorin kann man sie jeden Freitag von 17 bis 18 Uhr und jeden Sonntag von 13 bis 14 Uhr bei der Schwabenwelle www.schwabenwelle.de erleben. Weitere Infos über sie unter www.heidi-loibl.de.