Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Evi Kamrad wird dreifache Bezirksmeisterin

TV Murrhardt glänzt als Ausrichter der Bezirkstitelkämpfe im Tischtennis – Gastgeber gewinnen die Vereinswertung

180 Teilnehmer spielten in Murrhardt die Jugend-Tischtennis-Bezirksmeister aus. Wieder einmal gewann der ausrichtende TVM dabei die Vereinswertung vor dem SV Plüderhausen und der SG Schorndorf, was vor allem an den erfolgreichen Mädchen des Vereins ausder Walterichstadt lag.

Die TVM-Sportlerinnen Mellis Schweizer (links) und Evi Kamrad haben bei der Tischtennis-Bezirksmeisterschaft in Murrhardt aufgetrumpft. Foto: privat

Die TVM-Sportlerinnen Mellis Schweizer (links) und Evi Kamrad haben bei der Tischtennis-Bezirksmeisterschaft in Murrhardt aufgetrumpft. Foto: privat

Von Jürgen Wörner

Souverän gewann die Murrhardterin Evi Kamrad bei den Mädchen U 15 und U 18 im Einzel, dazu kam der Titelgewinn im U-15-Doppel zusammen mit Mellis Schweizer, die sich auch über einen zweiten Platz im Einzel freuen durfte. „Evi hat nach ihrer langen Verletzungspause im Sommer gut trainiert und viel Spaß bei ihrem Spiel“, lobte TVM-Abteilungsleiter Jürgen Wörner die Leistung der dreimaligen Titelträgerin aus Murrhardt.

Punkte zur Vereinswertung steuerte auch Kaja Seel bei, die im Einzel und Doppel der U 18 den zweiten Platz belegte. Zwei dritte Plätze gelangen Anna Weller im Einzel der U 12 und zusammen mit Marie Stolz auch im Doppel dieser Altersklasse. Aber auch bei den Jungen holte der TVM einen Titel. Neuzugang Anton Vogel gewann im Doppel der U 15 und wurde Zweiter im Einzel in dieser Altersklasse. In der Königsdisziplin, den Jungen U 18 A, spielten Tassilo Richardon, Luca Layher und Tom Petritschka bis zum Viertelfinale sehr gut mit, sie konnten sich dann aber nicht weiter durchsetzen. Dies gelang etwas überraschend Layher/Petritschka im Doppel, wo die beiden das Finale erreichten und dort nur hauchdünn unterlagen. Eine hervorragende Turnierleitung durch Dominik Wörner und Max Gruber, viele ehrenamtliche Helfer an beiden Tagen und ein schönes Ambiente machten die diesjährigen Bezirksmeisterschaften zu etwas Besonderem, was die vielen Gäste aus nah und fern immer wieder betonten.

Ergebnisse – Jungen, U 11, Einzel: 1. Lukas Kostka (GTV Hohenacker); 2. Adrian Köllner (TTV Burgstetten); 3. Jakob Jünger (SG Bettringen); 3. Vladislav Scherer (SV Plüderhausen). – U 12, Doppel: 1. Benjamin Heinrichs/Lukas Kostka (GTV Hohenacker); 2. Roberto Bez/Jannick Mucha (SC Urbach); 3. Niclas Berroth/ Adrian Köllner (TSV Leutenbach/TTV Burgstetten); 3. Joel Hübner/Julius Wahl (SC Fornsbach). – Einzel: 1. Jannick Mucha (SC Urbach); 2. Benjamin Heinrichs (GTV Hohenacker); 3. Niclas Berroth (TSV Leutenbach); 3. Roberto Bez (SC Urbach). – U 13, Einzel: 1. Robson Zeiler (SG Bettringen); 2. Marko Slavkovic (SV Plüderhausen); 3. Quentin Gärtner (TB Beinstein); 3. Marcio Pereira (SC Fornsbach). – U 14, Einzel: 1. Chonatie Joe Chantrarod (TSV Schnait); 2. Lukas Janocha (TSB Schwäbisch Gmünd); 3. Tim Ballsieper (SG Bettringen); 3. Leon Wendland (VfR Birkmannsweiler). – U 15, Doppel: 1. Marko Slavkovic/Anton Vogel (SV Plüderhausen/TV Murrhardt); 2. Lukas Janocha/Rick Wieser (TSB Schwäbisch Gmünd/TV Oeffingen); 3. Chonatie Joe Chantrarod/Lukas Ehnes (TSV Schnait/TSV Haubersbronn); 3. Marc Binder/ Mian Savelsberg (SG Schorndorf). – U 15, Einzel: 1. Jakob Wiedenhorn (TTV Großaspach); 2. Anton Vogel (TV Murrhardt); 3. Mian Savelsberg (SG Schorndorf); 3. Rick Wieser (TV Oeffingen). – U 18, A, Doppel: 1. Levin Loss/Jonah Senge (FC Schechingen/TSV Oberbrüden); 2. Luca Layher/Tom Petritschka (TV Murrhardt); 3. Daniel Kern/Tim Kiesinger (SG Schorndorf); 3. Nick Kralj/Tobias Schmidt (SG Schorndorf). – Einzel: 1. Tim Kiesinger (SG Schorndorf); 2. Jonah Senge (TSV Oberbrüden); 3. Daniel Kern (SG Schorndorf); 3. Nick Kralj (SG Schorndorf). – U 18, B, Doppel: 1. Jan Säuberlich/Victor Simon (TTV Großaspach); 2. Felix Burkhardt/Noah Mann (SV Plüderhausen); 3. Philipp Ott/Jonas Reichenberger (SV Plüderhausen/TSV Schnait); 3. Jonathan Mischke/Tim Rothe (TTC Hegnach/SC Fornsbach). – Einzel: 1. Noah Münzenmaier (SG Schorndorf); 2. Jonas Reichenberger (TSV Schnait); 3. Tim Rothe (SC Fornsbach); 3. Jan Säuberlich (TTV Großaspach). – U 18, C, Doppel: 1 Philipp Hogh/Tim Wilson (GTV Hohenacker); 2. Marc Eberwein/Dennis Nick Kran (TTC Hegnach/ TTC Maubach); 3. Jonas Härer/Silas Burkhardt (SV Plüderhausen); 3. Oliver Eckenreiter/Pascal Namyslak (SG Schorndorf). – Einzel: 1 Eike Schmidt (SV Plüderhausen); 2. Silas Burkhardt (SV Plüderhausen); 3. Lorenzo Bez (SC Urbach); 3. Jonas Härer (SV Plüderhausen). – Mädchen, U 12, Doppel: 1. Anastasia Jegel/Lucia Loss (FC Schechingen); 2. Ira Lisboa-Spasov/Marie Wild (TSV Leutenbach/TTV Burgstetten); 3. Hanna Ksykiewicz/Maren Lang (TTV Burgstetten); 3. Marie Stolz/Anna Weller (TV Murrhardt). – Einzel: 1. Ira Lisboa-Spasov (TSV Leutenbach); 2. Anastasia Jegel (FC Schechingen); 3. Leonie Kostka (GTV Hohenacker); 3. Anna Weller (TV Murrhardt). – U 15, Doppel: 1. Evi Kamrad/Mellis Schweizer (TV Murrhardt); 2. Melissa Brandt/Melissa Richter (TSB Schwäbisch Gmünd); 3. Leni Grohmann/ Jasmin Mann (SV Plüderhausen); 3. Carmela Calzetta/Miray Sarikaya (TSB Schwäbisch Gmünd). – U 15, Einzel: 1. Evi Kamrad (TV Murrhardt); 2. Mellis Schweizer (TV Murrhardt); 3. Leni Grohmann (SV Plüderhausen). – U 18, Doppel: 1 Julie Eberwein/Lucy Hunscha (TTC Hegnach/TSV Leutenbach); 2. Evi Kamrad/Kaja Seel (TV Murrhardt). – Einzel: 1. Evi Kamrad (TV Murrhardt); 2. Kaja Seel (TV Murrhardt); 3. Lucy Hunscha (TSV Leutenbach).

Zum Artikel

Erstellt:
17. Oktober 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen