Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gewichtige Erntefreuden

Aphrodite Scafes aus Murrhardt hat bei ihren Riesenkürbissen ein gutes Händchen bewiesen.

Die Kürbisernte hat Platz genommen: Aphrodite Scafes mit ihren mächtigen Riesenkürbissen, die sie in ihrem Garten in der Murrhardter Weststadt gezogen hat. Foto: J. Fiedler

© Jörg Fiedler

Die Kürbisernte hat Platz genommen: Aphrodite Scafes mit ihren mächtigen Riesenkürbissen, die sie in ihrem Garten in der Murrhardter Weststadt gezogen hat. Foto: J. Fiedler

MURRHARDT (cs). Aphrodite Scafes aus Murrhardt ist eine passionierte Hobbygärtnerin. Dieses Jahr war aber selbst sie überrascht, dass sich eines ihrer Projekte zu einem im wahrsten Sinne des Wortes mächtigen Erfolg ausgewachsen hat. Erfahrung hatte sie bereits beim Anbau von Kürbissen wie dem Hokkaido gesammelt, nun wollte sie es mit den Samen eines Riesenkürbisses versuchen, die sie von ihrem Bruder geschenkt bekommen hatte. „Er hat sie aus Spanien mitgebracht, dort von Freunden bekommen“, erzählt sie. Ob die als „Madeira-Sorte“ bezeichnete Art wiederum von der portugiesischen Insel stammt, weiß sie nicht. Fest steht aber, dass die Saat sich in ihrem Garten vorbildlich entwickelt hat. Die Exemplare haben bei guter Pflege und dem grünen Daumen von Aphrodite Scafes prächtig zugelegt. Das größte Exemplar bringt immer hin 16,1 Kilogramm auf die Waage, die kleinere Variante rund zehn Kilogramm.

Die Kürbisse haben ein fast schon leuchtendes oranges Fleisch im Innern. Und was macht die Murrhardterin nun mit ihrer gewichtigen Ernte? Ein erster Test ist bereits ebenfalls erfolgreich verlaufen. Aphrodite Scafes hat eine klassische Kürbissuppe gekocht, die ihr sehr gut gemundet hat, zudem steht als weitere Möglichkeit Kürbisstrudel auf dem Speiseplan. „Wenn man sie kühl lagert, lassen sie sich bis in den Winter hinein aufbewahren“, sagt sie. Und einfrieren sei auch noch eine Option. Der Wintervorrat aus eigenem Anbau ist also gesichert.

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2020, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Murrhardt und Umgebung

Stadt kommt noch ohne Kredit aus

Für Murrhardt stehen in den kommenden Jahren mit Breitbandausbau, Hochwasserschutz und Turnhallenneubau finanziell gewichtige Projekte an. Durch Zuschüsse und ein fast ausgeglichenes Verwaltungsgeschäft sieht es beim Haushalt 2021 trotzdem nicht kritisch aus.

Murrhardt und Umgebung

Baustein zu Prophylaxe und Entlastung

Schnelltests helfen, Infektionen abzuklären. Auch in der Villa Riesberg, einem Murrhardter Heim für Menschen mit psychischen Erkrankungen, sind sie nun möglich. Dort können sich Mitarbeiter, Bewohner und Besucher testen lassen.