Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Linde ist bald Geschichte

Abriss der Gaststätte sowie eines weiteren Gebäudes an der Fornsbacher Straße soll bald starten

Nach dem Abriss soll der Untergrund untersucht werden, um sicherzugehen, dass nichts historisch Bedeutendes mehr im Areal schlummert. Gleich nebenan (links), wo heute das Ärztehaus steht, wurden Reste des ehemaligen Römerbads entdeckt. Foto: Stadtverwaltung

Nach dem Abriss soll der Untergrund untersucht werden, um sicherzugehen, dass nichts historisch Bedeutendes mehr im Areal schlummert. Gleich nebenan (links), wo heute das Ärztehaus steht, wurden Reste des ehemaligen Römerbads entdeckt. Foto: Stadtverwaltung

MURRHARDT (pm). Die ehemalige Gaststätte Linde in der Lindengasse 2 sowie das Gebäude Fornsbacher Straße 15 sollen demnächst abgerissen werden. Diesen Beschluss hat der Murrhardter Gemeinderat im Frühjahr dieses Jahres gefasst, nachdem das Linden-Areal dem vom Land Baden-Württemberg geförderten Sanierungsgebiet Bahnhof/östlich Klosterhof zugeschlagen wurde. Damit ist es der Stadt möglich, für die Abbruchkosten als Grundlage für weitere städtebauliche Entwicklungen auf dem Areal Unterstützung zu erhalten. Die Abbrucharbeiten sind nach der Ausschreibung durch das Stadtbauamt kürzlich an die Firma Braun aus Harnersberg vergeben worden und sollen zeitnah starten.

Aufgrund des in denkmaltechnischer Hinsicht sensiblen Untergrunds sollen nach dem Abriss Schürfungen erfolgen, die weitere Aufschlüsse auf eventuell im Untergrund vorhandene historische Funde geben sollen, informiert die Stadt. Im Jahr 2010 wurden beim Bau des Ärztehauses, das in unmittelbarer Nachbarschaft liegt, Reste des ehemaligen Römerbads entdeckt. Die Untersuchungen werden im Beisein und in Absprache mit dem Landesamt für Denkmalpflege erfolgen.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!