Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fitnesstraining für den Beckenboden

MURRHARDT. Becken und Beckenboden sind der Schlüssel, um mit beiden Beinen fest auf dem Boden zu stehen, den Rücken zu stärken und den Kopf frei zu tragen. Ein erschlaffter Beckenboden bringt Frauen und auch Männern jedoch viele Probleme wie Inkontinenz, Senkungen, Hämorrhoiden, Rücken- und Verdauungsprobleme. Um diesen Beschwerden zu begegnen, bietet die Volkshochschule Murrhardt einen Beckenbodengymnastikkurs mit Anita Frey an. Der Start ist am Mittwoch, 19. Februar, um 9 Uhr im Grabenschulhaus, Obere Schulgasse 6.

Durch regelmäßiges Beckenbodentraining können die Teilnehmer viel mit kleinen, leichten, auch in den Alltag integrierbaren Übungen für sich tun. Bestandteile der Stunde werden unter anderem auch Pilates-, Callanetics- sowie Yogaelemente sein.

Die Kursgebühr beträgt 48 Euro (ermäßigt 41 Euro). Die Teilnehmer werden gebeten, ein Handtuch mitzubringen. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule persönlich, schriftlich (Obere Schulgasse 7), per Fax an 07192/9358-10 oder unter www.vhs-murrhardt.de entgegen. Weitere Infos gibt es beim VHS-Team unter Telefon 07192/9358-0.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Februar 2020, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Murrhardt und Umgebung

Mediales Lernen trifft reales Leben

Das Interview: Rektorin Melanie Luithardt über Erfahrungen an der Murrhardter Hörschbachschule als Medienreferenzschule